Werden Sie ein Tee-Gärtner und züchten Sie Ihren eigenen Loseblatt-Tee! Es braucht nicht viel Platz, ein Container auf einer Veranda oder einem Balkon reicht für eine Teepflanze völlig aus. Natürlich, Camellia sinensis ist die Teepflanze, die die köstlichen Tees produziert, die wir lieben gelernt haben. Diese eine kleine Pflanze ist dafür verantwortlich, uns mit weißem Tee, Bio-Grüntee sowie Schwarz- und Oolong-Tee zu versorgen. Der Unterschied ist der Oxidationsprozess, den sie nach dem Ernten und Trocknen durchlaufen. Die verschiedenen Prozesse sind dafür verantwortlich, jedem Tee einen anderen Geschmack, Geruch und ein anderes Aussehen zu verleihen.

Wachsend Camellia sinensis ist nicht schwer, braucht aber Geduld. Es dauert ungefähr drei bis vier Jahre, bis eine Pflanze die kostbaren Knospen produziert, mit denen wir Tee brauen. Eine typische Teepflanze ergibt nach der Verarbeitung mehr als ein Pfund getrockneten Tee. Die Teepflanze ist ein wunderschöner und dekorativer Strauch, der beschnitten wird, um ständig neues Wachstum zu fördern. Dieser Schnitt hilft, den sich ausbreitenden Strauch zwischen zwei bis fünf Fuß hoch zu halten.

Es gibt 2 Mal im Jahr, dass Tee geerntet wird. Der frühe Frühling bringt die fettesten und zartesten Knospen hervor, die am besten für weißen Tee geeignet sind. Der Sommer ist die Zeit für die zweite Ernte. Jede Ernte wird als "Zupfen" oder "Spülen" betrachtet. Die Teepflanze hat schöne weiße und köstlich duftende Blüten, die im späten Herbst und Winter blühen. Dies ist wirklich eine Pflanze, die jedem Ihrer Sinne das ganze Jahr über Freude bereiten kann.

Was ist Oxidation und wie wirkt es sich auf Ihren frisch geernteten Tee aus? Oxidation ist der Prozess, der unsere Früchte verändert, die wir bräunen, wenn sie der Luft ausgesetzt sind. Die Sauerstoffmoleküle im Tee reagieren auf die Luft und es kommt zu einem "Brenn" -Prozess.

Mehr über Wachsen, ernten und brauen Sie Ihre eigene Bio-Teepflanze

Schwarzer Tee wird gepflückt und einige Tage lang verdorren gelassen. Die grünen Teeblätter färben sich kupferfarben. Die Blätter werden dann heißer Luft ausgesetzt, um die restliche Feuchtigkeit zu entfernen, und die Blätter verfärben sich dunkel. Schwarzer Tee ist der am häufigsten verwendete Tee. Die beliebtesten schwarzen Tees sind "Earl Grey" und "English Breakfast Tea". Englisches Frühstück ist für seinen starken bitteren Geschmack bekannt und wird normalerweise mit Milch und Zucker genossen!

Es ist schwer vorstellbar, dass loser grüner Blatttee aus derselben Pflanze wie schwarzer Tee gewonnen wird. Schwarzer Tee hat, wenn er gebrüht wird, eine so hübsche kupferne Farbe, wenn Sie ihn trinken. Bio-Grüntee hat eine gelbe bis grüne Farbe. Grüner Tee schmeckt und riecht nach Naturrasen. Grüner Tee darf genauso verdorren wie schwarzer Tee. Der nächste Schritt ist sehr wichtig. Die Blätter werden gedämpft oder in der Pfanne gebraten, um den Oxidationsprozess zu stoppen. Dadurch bleiben die Blätter grün. Die Blätter werden dann mit heißer Luft getrocknet und für die Lagerung vorbereitet.

Oolong-Tee ist der Tee, der den Oxidationsprozess zwischen grünem und schwarzem Tee durchläuft. Oolong-Tee darf nur teilweise oxidiert werden. Es darf nur für kurze Zeit in der Sonne verdorren, bevor es in Innenräumen gebracht und wieder auf Raumtemperatur gebracht wird. Es wird dann unter starker Hitze luftgetrocknet, bevor es für die Lagerung vorbereitet wird.

Weißer Tee ist der seltenste und speziellste der Tees. Dieser Tee wird gepflückt, wenn sich die Knospen noch nicht geöffnet haben. Die Ernte für weißen Tee erfolgt nur an zwei Tagen im Jahr. Dies galt nur für chinesische Könige und wird in den letzten Jahren immer mehr angeboten. Die Knospen der Pflanze werden 3 Tage in die Sonne gestellt und dann vor der Lagerung luftgetrocknet. Weißer Tee hat eine blasse Farbe und einen weicheren Geschmack als grüner Tee.

Es braucht Zeit, Geduld, einen abenteuerlustigen und kreativen Geist, um ein Tee-Gärtner zu werden. Sie können lernen, Ihren eigenen Bio-Tee zuzubereiten. Mit diesen Pflanzen und Kräutern können Sie Ihren Tee mit Ihren Lieblingsaromen für ein einzigartiges Teeerlebnis aufgießen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here