Die Königspalme, die den wissenschaftlichen Namen Archontophoenix cunninghamiana trägt, stammt aus Australien. Es wird im Volksmund als Bangalow Palm bezeichnet. Diese Akzentbäume sind in Sydney und Brisbane weit verbreitet. Es ist aus der Familie der Arecaceae und Archontophoenix ist seine Gattung. Es kann bis zu 20 Meter hoch werden und hat einen Lavendel und rote Früchte. Die Blüte und Fruchtbildung wird im Hochsommer mit immergrünem Laub beobachtet. Es ist als schöne Zierpflanze in tropischen Gebieten auf der ganzen Welt bekannt. Wenn es wächst, wird es einfache, doppelte oder dreifache Stämme aufbauen.

Die Bangalow-Palme kommt im südlichsten Teil von Kalifornien, Florida, Europa und in Asien vor. Es gibt sogar eine Stadt in New South Wales, die als "Bangalow" bezeichnet wird und das andere Wort für diese Art von Palme ist. Der Name passt zur Königspflanze, denn wenn sie an Zahl zunimmt, bedeckt sie die Hänge.

Gegenwärtig pflanzen viele Gärtner die Königspalme, da sie zur Blüte- oder Fruchtsaison mehrere Vogelarten anlocken. Diese Situationen führen zu geringeren Anforderungen an Washingtonia, Queen Palms und Livistona.

Darüber hinaus kann der größte Teil der Bangalow-Palme während der Wintersaison und an trockenen, heißen und windigen Sonnentagen gedeihen. Es wird jedoch irgendwann sterben, wenn das Klima intensiv wird. Die Sterblichkeit kann auch für verlassene und nicht gut gepflegte Königspflanzen gelten. Am Nachmittag bilden sich die Blätter in ihrem vollen Schatten. Im Allgemeinen wird es ein "Tropen" Gefühl bringen.

Der Kronenschaft, die Glätte und die umlaufenden Blattbasen im Stamm sind Merkmale der Königspalmen, die ihn von anderen beliebten Palmen unterschieden. Der Kronenschaft ist dafür verantwortlich, dass die King Palm sehr tropisch wirkt. Es wird durch die schöne grüne Farbe und den großen Stiel ergänzt, der seine tropischere Wirkung verleiht.

Auf der anderen Seite kann ein gesunder, gut gepflegter King Palm jährlich Hunderte von neuen Bangalows produzieren. Dies ist eines der Probleme, denen der Gärtner bei dieser Pflanze begegnen wird. Es kann eine Waldladung von Königspalmen und Unkraut in Ihrem Garten oder Rasen ansammeln, wenn es ignoriert wird. Es ist ein echtes Problem und eine zusätzliche Arbeitsbelastung, wenn Sie einen sorgfältig gepflegten tropischen Garten pflegen. Darüber hinaus zerdrücken die fallenden Blätter, die sie erzeugen, die Pflanzen darunter. Stellen Sie sich vor, eine erwachsene Königspalme, die mehrere Pfund wiegt, stürzt in die unschuldige Flora darunter. Sicher wird es die kleinen Dinge in den Tod hauen. Es wird jeder Pflanze schaden, die um ihren Weg gepflanzt wird. Ein früher Schnitt ist keine Antwort, da diese Palme anfällig für Infektionen ist.

Die Pflanze isoliert zu pflanzen ist das beste Mittel. Der Pflanzenabstand sollte 12-15 ft voneinander entfernt sein. Damit es gut aussieht, wird viel Wasser benötigt und sollte regelmäßig getan werden. Königspflanzen, denen Wasser fehlt, werden gelb, dünn, entwickeln schwache Stämme und können nur bis zu 4 Blätter auf einmal heiligen. Viel Wasser wird benötigt, wenn es noch im jüngeren Stadium ist. Umgekehrt nimmt der Wasserbedarf allmählich ab, da sich daraus ein fester Baum mit fester Höhe entwickelt.

Königspalmen sind schnell wachsende Pflanzen. Es kann eine gute Überdachung in ungefähr 4-6 Jahren verursachen. Diese Cunninghamiana kann vollständig der Sonne ausgesetzt oder in Innenräumen aufgestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here