Möchten Sie glückliche Bäume und glückliche Pflanzen innerhalb oder außerhalb Ihres Zuhauses oder Geschäftsgebäudes züchten und dekorieren? Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um Ihre Auswahl einzugrenzen – mit dieser kurzen Zusammenfassung der Bäume und Pflanzen, die nicht nur pflegeleicht sind, sondern auch im chinesischen Feng Shui als vielversprechend gelten:

Glückliche Bambuspflanzen.

Die glücklichen Bambuspflanzen sind ein Symbol für Glück und Erfolg, denn sie sind von Natur aus belastbar, stark und können schnell wachsen. Sie versuchen, die fünf (5) natürlichen Feng-Shui-Elemente zu Hause oder im Büro, dh Holz, Metall, Erde, Wasser und Feuer, die jeweils durch die Pflanze selbst, Glasvase oder Münze, Felsen, Wasser selbst und rotes Band dargestellt werden. Glücksbambuspflanzen können als Stängel gepflanzt oder wie eine Pyramide in schöne Formen gebracht werden.

Stellen Sie Ihre Glücksbambuspflanze in eine Glasvase (oder Keramikvase mit einer Münze), die zur Unterstützung mit natürlichen Flusssteinen und mindestens 1 cm chlorarmem Wasser gefüllt ist, und binden Sie eine rote Schleife um die Glasvase. Füttere sie mit einem Tropfen Dünger, wenn du kannst, um ihre Wurzeln gesund zu halten. Platzieren Sie glückliche Bambuspflanzen an einem schattigen Ort zu Hause oder im Büro, an dem Sie mehr Segen für Glück und Harmonie einladen möchten, z. B. auf der Arbeitsfläche Ihres Unternehmens oder im Wohnzimmer Ihres Zuhauses. In Asien ist es üblich, während des chinesischen Neujahrs rote Bänder an den Stiel der Glücksbambuspflanze zu binden, die zusammen mit anderen glückverheißenden Gegenständen wie dem goldenen Barren auf einen speziellen Tisch gelegt werden.

Jade Plant (Crassula ovata)

Die Jadepflanze, auch als asiatischer Geldbaum bekannt, gilt in vielen asiatischen Kulturen als das ultimative Pflanzensymbol für Wohlstand. Es wird häufig als Bonsai in asiatischen Häusern, Geschäftsräumen und Gärten angebaut, da es zu einem wunderschön üppigen Bonsai-Baum heranwachsen kann. Es wird als Vorbild für die Jade-Mini-Edelsteinbäume Asiens oder als künstliche Pflanzendekoration mit Blättern verwendet das sind aus jade geformt.

Die Jadepflanze hat eiförmige oder münzenförmige saftige Blätter in den Farben von Jadeit, daher der Name asiatischer Geldbaum und Jade. Als Feng-Shui-Heilmittel wird es normalerweise im Eingangsbereich oder in der südwestlichen Ecke des Hauses, Restaurants oder Geschäftsbüros platziert, um die Energie und den Geldfluss zu stärken. Jadepflanzen können als Innen- oder Außenpflanze wachsen, idealerweise an einem Ort, an dem sie direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Sie werden gegossen, um den Boden feucht zu halten und ihre Blätter werden regelmäßig von Staub und Schmutz befreit. Sie können auch Kieselsteine ​​auf den Boden legen, um das Abfließen des Wassers zu erleichtern.

Geldbaum (Pachira aquatica)

Die Pachira aquatica ist wegen ihrer fünflappigen Palmblätter, die in Asien als Glücksbringer gelten und mit den fünf (5) Feng-Shui-Elementen Wasser, Erde, Feuer, Holz und Metall in Verbindung gebracht werden, als chinesischer Geldbaum bekannt. Es wird oft für seine geflochtenen Stängel und blühenden Blätter unterschieden, die manchmal zu einem runden Baldachin geformt werden, und es wird häufig als Zierpflanze in Asien verwendet, insbesondere in Geschäftsräumen und Einkaufszentren, als Bonsai angebaut oder als Geschenk verteilt während des chinesischen neuen Jahres.

Als einheimische Pflanze in Feuchtgebieten und Sümpfen gedeiht der Geldbaum gut auf feuchten Böden und an Standorten, die sonnig und teilweise schattig sind. Wenn Sie sie in Innenräumen anpflanzen, stellen Sie sie in eine hell beleuchtete Ecke und drehen Sie sie regelmäßig, damit sie gerade wachsen und gleichmäßig blättern.

Motten Orchidee (Phalaeonopsis Orchidee)

In jüngster Zeit haben die Asiaten die Beliebtheit der Phalaeonopsis-Orchideen oder Mottenorchideen als Dekoration in wichtigen Geschäftsbereichen wie Einkaufszentren gesehen, da chinesische Unternehmer sie als glückliches und inspirierendes chinesisches Dekor für ihr Geschäft nutzen. Die Blütenform der Mottenorchidee, von der angenommen wird, dass sie Motten im Flug ähnelt, ist im Wesentlichen ein Symbol für Glück und verweist insbesondere auf die Eigenschaften von Motten als nachtaktive Kreaturen, die nicht im Dunkeln stolpern und sich niemals davor fürchten zu gehen Nah am Licht.

Mottenorchideen können in den meisten Orchideen-Topfmedien gezüchtet werden, z. B. in Baumrinde oder Holzkohle. Idealerweise an einem schattigen Ort bei schlechten Lichtverhältnissen und nur so viel Wasser, dass die Topfmedien feucht bleiben. Ihre Blumen können eine Woche bis zwei (2) Monate blühen und gelten als eine der teuersten Hochzeitsblumen in den tropischen Ländern Asiens.

Friedenslilie.

Friedenslilien sind leicht für ihre weißen Blüten zu unterscheiden, die einer Anthurie ähneln, und sie sind nicht nur für ihre Art, die Raumluft von Giftstoffen zu reinigen, sondern auch als Symbol für Glück und Harmonie ausgezeichnet. Friedenslilien sind eine glücksverheißende Feng-Shui-Pflanzendekoration, die relativ leicht zu pflegen ist. Sie wird am besten an einer Stelle platziert, an der sie indirektem Sonnenlicht ausgesetzt werden können. Ein Topf mit Friedenslilien bringt normalerweise Blumen hervor, die sehr lange blühen.

Zitrus- und Limettenbäume

Zitrusfrüchte und Limetten gelten als Symbole für Gesundheit, Langlebigkeit, Wohlstand und Wohlstand. Zusammen mit den glücklichen Bambus- und Geldpflanzen soll das Dekorieren von Zitrusfrüchten oder Limetten im Haushalt während des chinesischen Neujahrs Glück und Wohlstand fördern. und gute Gesundheit für die Familie und das Geschäft das ganze Jahr. Zitrusfrüchte und Limetten werden häufig als Bonsai gezüchtet oder in ihrer künstlichen Form im Eingangsbereich von Wohn- oder Geschäftsräumen dekoriert, um den Erfolg bei jedem Unternehmen und den positiven Geldfluss zu fördern.

Wie man Pflanzen als glückliches chinesisches Dekor auswählt und verwendet?

Blühende Pflanzen, Pflanzen mit runden oder glattkantigen Blättern oder Baldachin sowie Blätter, die sich in einer günstigen Anzahl sammeln, werden häufig als glückliche Pflanzendekorationen angesehen, ebenso wie jede Pflanze, von der angenommen wird, dass sie die Luft reinigt. Vermeiden Sie es, stachelige und dornige Pflanzen an der Vorderseite Ihres Hauses zu platzieren – sei es innerhalb oder außerhalb des Zauns -, da dies den positiven Fluss von Reichtum und Erfolg unterbrechen soll, und versuchen Sie, Pflanzen paarweise anzuordnen, um das Gleichgewicht zwischen Yin und Yang in Ihrem Haus zu halten Platz.

Berücksichtigen Sie vor allem die Pflanzen, die Sie pflegen möchten, und achten Sie dabei auf Ihre Fähigkeit, sie zu pflegen, damit Sie sie immer gesund und sauber halten können. Genau das ist erforderlich, um den positiven Chi-Fluss anzuregen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here