Heute finden wir verschiedene Blumentypen – auch solche, die angeblich nicht im Land angebaut werden können. Wir haben Tulpen, Nelken und vor allem Rosen.

Wenn wir von Gartenbau auf den Philippinen sprechen, meinen wir fast immer Ziergartenbau. Im Allgemeinen handelt es sich beim Gartenbau um Blumen, während es sich beim Ziergartenbau um Blumen und andere Zierpflanzen handelt. Im philippinischen Kontext sind diese beiden gleich und bieten mehrere Produkte an, die sowohl für den Inlands- als auch für den Außenhandel erhältlich sind.

o Bei Schnittblumen handelt es sich um frische Blumen und Knospen, die aus Pflanzen herausgeschnitten werden, um Sträuße, Kränze, Corsagen und andere besondere Blumenarrangements herzustellen.

o Bei Laub und anderen Pflanzenteilen handelt es sich um frische Blätter und Zweige von Bäumen, einschließlich Sträuchern, Büschen, Gräsern, Moosen und Flechten, die auch zu Zierzwecken verwendet werden

o Getrocknete Zierpflanzen sind grundsätzlich getrocknete, gefärbte und gebleichte Pflanzenstoffe

o Andere Zierpflanzen sind Bäume, Sträucher, Büsche, Wurzeln und Stecklinge, die zur Dekoration von Innen- und Außenbereichen verwendet werden.

Mit der Vielfalt der Produkte, die die Gartenbauindustrie des Landes anbietet, können wir sehen, wie wichtig Blumen in diesem Land sind. In der Tat gibt es sogar ein Festival auf den Philippinen, bei dem Blumen gefeiert werden! Es gibt das Baguio Flower Festival, das Kadawayaan Flower Festival in Davao und überall im Land wird Flores de Mayo gefeiert, übersetzt als "The Flowers of May".

Möchten Sie Ihr Mitgefühl für den Verlust einer Familie zum Ausdruck bringen? Möchten Sie Ihre tiefsten Wünsche ausdrücken? Manchmal kann lautes Sprechen zu deutlich werden und reicht möglicherweise nicht aus, um die Emotionen zu vermitteln, die Sie ausdrücken möchten. Manchmal sagen Taten mehr als Worte. Dies ist nirgendwo wahrer als in diesem Land des Lächelns. Zu sagen, dass ich liebe, reicht nicht aus, um einer Filipina zu zeigen, wie wichtig sie für Sie ist, besonders wenn Sie kilometerweit voneinander entfernt sind. Also, was machst du? Wie kannst du einem Freund für die Hilfe danken, die er dir gegeben hat? Oder sagen Sie Ihren Geschäftspartnern, wie sehr Sie ihre Zeit schätzen? Nun, Sie können es auf philippinische Art tun – senden Sie Blumen.

Blumen haben eine eigene Sprache, sagen sie. Wenn Sie jemandem etwas sagen müssen, gibt es keinen besseren Weg, als ihm Blumen zu schicken. Über einen Floristen können Sie verschlüsselte Botschaften der Liebe und Bewunderung senden. Sie können Ihre Zuneigung zeigen oder sogar um Vergebung bitten. Jetzt müssen Sie keine Worte der Liebe mehr sprechen, die Sie immer schwer zu sagen fanden.

Natürlich sind Blumen nichts für die Philippinen – sie haben eine internationale Sprache. Es gibt viele Blumenläden auf der ganzen Welt und viele Floristen sagen, dass es heute wahrscheinlich eines der profitabelsten Unternehmen ist.

Schicken Sie jemandem Blumensträuße mit philippinischen Blumen – Rosen und viele andere. Das Senden von Blumen ist wie das Versenden eines Lächelns an Ihren geliebten Menschen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here